Views: 439

peetindeed vs CarterMane

Gewinner: peetindeed

Punktestand: 12 / 2

Battle gestartet am 20. März 2021 14:32

Hinrunde 1

Hinrunde 1 von peetindeed

Hochgeladen am 23.03.2021 12:09:24

Bewertung Hinrunde 1:

Bewertung von COLADOSENGERÄT

Stimmeneinsatz ist sehr dope, Flowst richtig dope - kommst sau gut auf dem Beat! Anglerhut und Jannix line gefällt. Die wert line auch fett. Hook auch richtig nice, auch wenn die Aussage da bisschen leidet.

- COLADOSENGERÄT

1 Punkt an peetindeed

Bewertung von Nachti

Vorab kann man direkt sagen, die Runde wird sehr stark von der Art des Raps und dem dadurch entstehenden Vibe getragen. Alles kommt lässig von oben herab und man merkt dass du eigentlich texten kannst, weil du doch sehr gut formulierst. Vor allem find ichs schön wie du deine Reime nutzt um geile Flow-Patterns zu basteln. Macht schon sehr spaß dir zuzuhören wie du so über den beat bretterst. Textlich ist es halt viel gut formuliertes rumgereime, was zwar fronted, aber nicht wirklich puncht, paar sachen waren aber ganz witzig. "Letzter der die message kriegt" fand ich bspw. ne witzige Vorsstellung. Das mit dem Kloß im Hals war halt auch super formuliert. Die Line mit dem Profilbild ist jedoch ein miss, weil das nicht er ist. Hätte man sich halt auch denken können. All in all ist der Text aber solide, finde jedoch dass die Runde besonders als ganzes punktet. Die Art wie arrogant und frech das gerappt ist passt halt perfekt fürs battlen. Schwer zu toppen auf jeden Fall

- Nachti

1 Punkt an peetindeed

Bewertung von MortyOderSo

Der Beat is so dope. Du rollst auch souverän drüber - ziemlich typisch für dich ist das komplette ausblenden von Zeilenlängen, Reimschemata oder auch nur irgendeiner unausgesprochenen Regel und das zahlt sich bei dir häufig aus, wirkt aber auch oft so als würdest du Wort für Wort eine Münze werfen um zu entscheiden ob der Reim jetzt kommt. Außerdem wirkt es hier und da so als hätte dich der Reim geleitet und nicht du den Reim. So wirkt dann die Line mit dem Japaner plötzlich irgendwie off und vollkommen random eingestreut. Da würde ich an deiner Stelle ein wenig an der Konsistenz deiner Parts arbeiten. Stimmeinsatz ist super. Du greifst den richtige Stimmung auf und verschmilzt schön mit dem Beat. Das ganze wirkt dann durch den manchmal etwas zu wackeligen Laid-Back-Flow auch schön arrogant. Da stört man sich dann nicht an dem ein oder anderen Wackler, denn alles wirkt gewollt. Für mich war da keine großartige alleszerstörende Mörderpunchline drin. Mal sehen was der Konter bringt.

- MortyOderSo

1 Punkt an peetindeed

Bewertung von Despo

Direkt an der Qualität und am Einstieg merkt man: du weißt was du tust!
Flow und generelle Akustik ist deine Stärke. Das unterstreichen auch die Reime,
die sind vom technischen Aspekt oder von der Aussage her keine Weltwunder
aber harmonieren sehr gut mit deinem Soundbild und lassen das Ding rund.
Ich glaube "Reimgeflexxe" würde jemandem wie dir die Akustik vermiesen.
Also NUR von der Akustik her bist du für mich einer der besten hier.
Inhalt: Erst mal ne solide Reimkette, die jetzt aber nicht weltbewegend ist.
Die erste Line bei der ich mir dachte "nice" ist "es reicht ja auch einer
der so scheiße flowt". Die kennt man zwar so an sich, aber ich fand sie trotzdem
nice. Danach wirds etwas....ich weiß nicht.....komisch. Dieses Schürze, Würze, Kürze ding
ist Reimtechnisch halt echt so semi und die Aussage darin, also die
"Koch Metapher" sagt für mich halt nicht genug, bzw. kommt irgendwie
Random und wirkt, las wär das jetzt nur für die Reime da, die wiederum
nur für den Klang da sind. Und das Ding mit der Kürze dann auf
Leben und Penis beziehen....immerhin nicht nur auf den Penis sonst wär das
halt schon nicht so geil, aber trotzdem ist das nicht so dolle.
Die Japaner - Zeile war dann wieder solide.
"Menschgewordener deutschlandfarbener Anglerhut" gefällt mir auch.
Janix dissen geht prinzipiell immer.
Aber du bist für mich ein Rapper, der sehr gut rappt - keine Frage -
du bist ein verdammt guter Rapper, aber du Battlest für mich
zu verschachtelt, zu nichts sagend, zu sehr auf Akustiksupportende
Reimketten fixiert. Schwierig mit so nem Ding richtig zu punchen.

- Despo

1 Punkt an peetindeed

Rückrunde 1

Rückrunde 1 von CarterMane

Hochgeladen am 24.03.2021 18:25:20

Bewertung Rückrunde 1:

Bewertung von COLADOSENGERÄT

Dein Gegner kommt besser auf dem Beat. Einheitsbrei Konter und Diät line richtig gut! Heads konter gefällt!

Ist für mich ein Draw, bist deinem Gegner Textlich überlegen aber vom Sound er dir um ein stück voraus!.

- COLADOSENGERÄT

1 Punkt an CarterMane

Bewertung von Nachti

Deine Attitude auf dem Beat ist auf jeden Fall eine andere, nicht so lässig sondern eher bisschen mit mehr Energie. Kommt auch gut, aber Peet ist in dem was er macht halt noch mal ein gutes Stück souveräner, zumal er auch deutlich besser Rappt. Textlich gabs jedoch paar geile Highlights, aber auch den ein oder anderen Letdown. Die Einheitsbreiline find ich cool, besonders weil peets Text halt Stellenweise echt belanglos war. Ihn christlicher Junge nennen ist auch ne witzige Idee, besonders weil peet halt so süß aussieht. Das mit dem Profilbild hätte man deutlich besser formulieren können, so wirkt das irgendwie einfach wie eine Rechtfertigung, dabei war die Line eigentlich so ein Geschenk. Insgesamt hast du hier echt ne gute RR hingelegt, die Raptechnisch etwas besser sein könnte, da dir noch die Routine fehlt. Textlich seh ich dich vorne, jedoch ist Peets Runde als ganzes einfach mega das paket, deshalb geb ich den Punkt knapp an ihn.

- Nachti

0 Punkte an CarterMane

Bewertung von MortyOderSo

Also du nimmst den Beat irgendwie etwas aggressiver, daher verbindet sich das ganze nicht so gut. Du bist was deine Art zu schreiben angeht etwas konsistenter. Der Doubletime-Ansatz stört mich enorm. Da rutscht du einmal komplett vom Beat. "Nich checken - mich battlen" ist der Reim falsch gesetzt, da liegt die Betonung ganz weird auf dem "battlen" und dadurch geht der Reim flöten. Einheitsbrei ist ok. Das mit dem "du bist dick" verstehe ich jetzt auf der Grundlage der Hinrunde eher weniger. Er gibt dir einen fetten Tritt und das weil er selbst fett ist, soweit so klar, aber das so intensiv zu Kontern is ein wenig unnötig. Aluhelm ist ein ganz guter Konter. Insgesamt sehe ich hier Peetindeet vorn. Er wirkt alles in allem souveräner und, obwohl du Ansätze im Konter hast die durchaus legitim sind, fehlt da, als Ausgleich deines weniger vibigen Flows, die gewisse Substanz im Part. Ich hätte hier sehr wahrscheinlich in erster Linie gar nicht versucht einzelne Lines zu kontern, sondern wär viel fokussierter auf die Art wie Peet Textet und Reime setzt losgegangen. Punkt HR

- MortyOderSo

0 Punkte an CarterMane

Bewertung von Despo

Akustisch n deutlicher Unterschied. Peet hat entweder mehr Möglichkeiten
und/oder ist auch einfach geübter in dem Bereich, aber das nur als
Ersteindruck. Das mit den "fetten tipps" kann man auf jeden fall so drehen.
Nach dem "jajaja das hab ich mir doch gleich gedacht"
verstehe ich erst ab "zehn Reime reingepasst" wieder was du sagst,
dass dazwischen ist leider mies unverständlich, scheint aber Kritik
an Peet`s endlosen Reimketten zu sein, was ein berechtigter Punkt ist, aber
suboptimal umgesetzt wurde durch Verständnisschwierigkeiten.
Den Konter mit du "sollst nicht Peetindeed sondern mich Battlen" ist für mich
genauso, wie wenn du gesagt hättest "Spiegel" - schwach.
Dann kommt auch erst mal nichts, aber dann dass mit "Ich soll dir was Kochen -
bei dir gibts nur Einheitsbrei" gefällt mir. Klar "Einheitsbrei" mittlerweile sehr
verbreitetes Gericht im Rap, aber wenn es passt - dann passt es.
Doubeltime aus akustischer Sicht leider wieder suboptimal. Diät
kann man sagen, aber wird langsam viel und war durch den Doubeltime leider
auch nicht wirklich geil aufgebaut. Japaner Konter war so semi
HIER hättest du gerne nen Dickenwitz machen dürfen, aber vielleicht
wolltest du genau das nicht machen. Wär aber vielleicht besser gewesen.
Das mit dem Bild hast du Aussagentechnisch Nichtssagend gekontert,
zu lang gezogen, das war leider ein verschossenes Ding.
Das Outro hätte echt nicht sein müssen, und damit meine ich dass Heads Wortspiel
leider sehr ungünstiger Abschluss. Fazit:
Peet klingt besser und rappt für mich auch besser, was gar nicht als Front gemeint ist.
Du Rappst nicht schlecht, aber er rappt meiner Meinung nach besser. Inhaltstechnisch
tut ihr euch beide nicht viel. Peet hat ne Handvoll Angriffe und du hast ein bis zwei solide Konter.
Ich habe persönlich immer große Erwartungen auf Textebene in den Konter, da man hier deutlich
mehr Möglichkeiten hat und dafür war das für mich zu wenig. Inhalt also beide nicht viel, wobei Peet
beinahe schon mehr hat. Dafür ist Peet in Sachen Rap deutlich vorne, was ihm von mir auch den
Punkt einbringt, wenn auch nur knapp. Es wäre fast ein Draw gewesen, aber du hast deinen Konter-
Vorteil nicht ausreichend genutzt und leistest dir zusätzlich noch Verständnisschwierigkeiten
und zu "kindische" Aussagen. Deshalb knapper Punkt an Peet.

- Despo

0 Punkte an CarterMane

Hinrunde 2

Hinrunde 2 von CarterMane

Hochgeladen am 27.03.2021 08:27:55

Bewertung Hinrunde 2:

Bewertung von COLADOSENGERÄT

aua, der Beat... Stimmeneinsatz ist geil, Stimme aber zu laut und mische kratzt was leider dem hörgenuss schadet. Textlich für mich kein Highlight bei.

- COLADOSENGERÄT

0 Punkte an CarterMane

Bewertung von Nachti

Intro find ich mega weak, ist irgendwie einfach peinlich. Den Beat find ich auch mega anstrengend und auch dein Rap darauf würde ich nicht grade als angenehm bezeichnen. Die Melodie ist so unnormal schnell und der beat dröhnt richtig. Deine Mische ist auch nicht grade clean, alles in allem ists leider einfach unangenehm aufm Ohr. Auch stimmlich wirkst du bisschen überfordert, letzte Runde klangst du noch deutlich souveräner und routinierter als hier. Textlich ist das auch nicht grad das Gelbe vom Ei. Das mit der PETA fand ich da noch am witzigsten. Ansonsten sind das halt diese typischen Reiben-Lines. Fett würd ich ihn jetzt nicht grade nennen, genauso wenig wie man ihm vorwerfen sollte, dass er nicht rappen könne. Insgesamt schwächelt das Ding hier als gesamtes doch recht stark. Würde das in dem Fall aber eher auf den Beat als auf dich schieben, denn der ist wirklich nicht schön.

- Nachti

0 Punkte an CarterMane

Bewertung von MortyOderSo

Das intro. Lass das weg. Der Doubletime ist offbeat. Am Anfang gehst du mit der Stimme in der ersten Zeile hoch und in der zweiten runter, das machst du auch im Verlauf auch noch häufiger. Das wirkt sehr infantil und dadurch verlierst du etwas an Glaubwürdigkeit. Damit meine ich, dass man nicht mehr glaubt, dass du das was du sagst auch so meinst. "Team Reibens Haustier" ist an sich ein legitimer Ansatz - ALLERDINGS: Es gibt schon eine sehr sehr große Menge an Lines über Team Reiben. Um dabei noch in irgendeiner Form kreativ zu sein muss man schon tief in den Trickkistensack greifen. Es reicht also nicht nur zu sagen er wäre das Haustier. Hier hättest du einen Ansatz für einen konsistenten Angle gehabt, mit dem man spielen kann. Dann das Ding mit den Männern. Puh. Das kommt sehr plötzlich und ließ mein Gesicht mit einem fragend-irritierten Blick zurück während ich die Pause-Taste drückte um es mir erneut anzuhören. Fassen wir den Inhalt des Angles mal zusammen: "Dich sieht man in videos und auf Bildern oft mit Männern und jede Frau findet ihn weird." Soweit klar. Dann "Killst du den Hamster - Peta applaudiert". Na gut, das ist schon sehr zweckig, und passt nicht mehr in den Kontext den du da aufbaust ( Build-up - Punchline ;) ). "Peet fickt jeden aber das glaubt man ihm nicht, weil wenn er mal unter Männern ist, was ja des öfteren so ist, lässt der verträumt die Seife fallen und das immer wieder, weil dadurch sichert er sich die features". Ich weiß nicht wie deine Gefühle dazu sind, wenn du das liest. Man kann das schon so machen und konstruiert ein Szenario schaffen, in dem der Gegner in eine Richtung gedrängt wird um dann auf dieser Grundlage zu Punchen, aber dann muss da mehr bei rumkommen als "du lässt dich für features buttern" und "Du lässt die Seife fallen". Bin gespannt auf den Konter

- MortyOderSo

0 Punkte an CarterMane

Bewertung von Despo

Intro bisschen viel Cringe
Finde ich dich zu laut, oder den beat zu leise? Ich bin selbst unsicher.
"Team Reibens Haustier" auf "mies peinlich raus hier" ist ein wenig getrickst
aber wer macht das nicht? Von daher stabiler Reim. Aber der ganze Kontext ist
wieder sehr Random "Ey du bist von Team Reiben.....und du bist peinlich".....okay...
steht das in Verbindung? Wolltest du nur die Angriffsfläche peinlich UND
Team Reiben in eine Zeile packen. Bisschen verschwendet der Einstieg.
Du versuchst hier mit Flow zu flexxen, aber schießt dir damit leider bös
ins eigene Bein, weil das nicht so funktioniert hat, bzw. rüber kommt,
wie du es vielleicht vor hattest: Gestolper, Verständnisprobleme, keine Aussagen.
Flexxen ist nur gut wenn nichts drunter leidet. Ansonsten lieber "unspektakulär"
aber dafür treffend. Die "Hamster - PETA" Zeile fand ich aber witzig.
Schwulen - Lines......check halt nicht warum man sowas immer noch als Punchline
wertet. Dass er Arsch für Features gibt ist zwar n "besseres" Ding als nur zu sagen
"Ja haha du lutscht Penis....weil....ja" aber immer noch nicht gut.
Dass Peet keine Punches schreiben kann und dass mit 100 Reimen kompensieren will
empfinde ich nach Peets HR als Legitim. "Er macht ernst - klickt aufs
Autotune Programm" fand ich witzig. Jo alles in allem kann man sagen,
du reimst solide, hättest weniger mit dem Flow flexxen sollen und hast
ne Handvoll Punchlines. Nicht das Non - plus - Ultra aber schaun wa mal.

- Despo

0 Punkte an CarterMane

Rückrunde 2

Rückrunde 2 von peetindeed

Hochgeladen am 27.03.2021 20:04:20

Bewertung Rückrunde 2:

Bewertung von COLADOSENGERÄT

Du konterst alles was ich kritisiert habe. Bist viel besser auf dem Beat - taktischer Beatpick hat garnicht geklappt. haha feier dich - stimmeneinsatz kommt richtig gut, der freunde konter geil, die lache rundet es ab. für mich bist du in dieser Runde der klare gewinner.

- COLADOSENGERÄT

1 Punkt an peetindeed

Bewertung von Nachti

Intro ist super gekontert hahaha, richtig schön umgedreht. Flow und Stimme kommen direkt 1000x stärker und angenehmer. ist auch deutlich besser gemischt und recordet, auch wenn mir der Beat immernoch sehr sehr hart auf die Nerven geht. Hier ist er aber etwas mehr im Hintergrund, weswegen der mich nicht ganz so arg stört. Textlich find ich dich hier deutlich besser als in deiner HR1. Das mit den Freunden ist hierbei so für mich das Highlight, da gehst du richtig gut drauf ihn und nimmst ihn auf die Schippe. Auch das mit dem Haustier war zwar stumpf aber dafür ganz witzig umgedreht. Gegen Ende wirds dann mit guten Lines bisschen dünn, aber alles in allem siegt für mich hier wieder das Gesamtpaket. Auch wenn ich mir beide Runden aufgrund des Beats wahrscheinlich nie mehr anhören würde, würde ich die hier noch eher bevorzugen. Gute Runden, schlechter Beat :(

- Nachti

1 Punkt an peetindeed

Bewertung von MortyOderSo

Intro legitim. Einstieg schöner Flip. Du kommst etwas souveräner daher - "keine freunde hast"-Konter ist soooo gut. danach musste ich gut Lachen - "Lass das mal bleiben Carter" sooo dope delivert. Seife Flip gut. Schemes bite Konter super. Hier brauche ich nicht viel sagen. Es ist sicher kein perfekter Konter, aber deutlich souveräner als die Vorlage. Die Flips und Konter werden während dem Verlauf der Runde immer härter und bauen teils gut aufeinander auf. Dem ganzen liegt eine schöne Struktur zu Grunde - und du bleibst, wenn auch mal wieder ab und an etwas laid back, schön auf dem Beat. Punkt RR.

- MortyOderSo

1 Punkt an peetindeed

Bewertung von Despo

Dass Intro von ihm ist lächerlich ist richtig, aber dass SO aufzugreifen
ist auch nicht so viel besser. "Haustier" - Konter gefällt mir direkt gut.
Dass mit der Katzenklappe war dann eher so meh.
Denn "geistig nichts" Konter fand ich okay. "machst dich über meine Lines
lustig aber schreibst dann selbst so eine" berechtigtes Ding. "Scheiße dass du
keine Freunde hast" sehr gut. "Das aufgreifen (bzw. fallen lassen) der
Seife fand ich sehr witzig.
Das ist alles was ich am Ende der Runde aufgeschrieben hatte und das wundert mich grade selbst.
Fazit: Du hast aufgegriffen was da war, mal mehr mal weniger gut gedreht. Der
Vorteil des besseren Rappens ist hier natürlich wieder mal präsent und Carter`s
Punchlines reichen nicht für den Punkt aus. Du hast Solide bis gut gekonter, er hat so semi
bis okay gefrontet. Punkt an die RR.

- Despo

1 Punkt an peetindeed

Hinrunde 3

Hinrunde 3 von peetindeed

Hochgeladen am 29.03.2021 18:11:27

Bewertung Hinrunde 3:

Bewertung von COLADOSENGERÄT

Deine Mische ist sehr nice, Flow und stimmeneinsatz wieder onpoint.
Dopes Battle - Angle ist geil!! :D
beat besser line DOPE :D

war sehr geil vom hörgenuss leider war ausserhalb der 2 oben genannten zeilen kein highlight für mich bei.

- COLADOSENGERÄT

1 Punkt an peetindeed

Bewertung von Nachti

Rappst wie immer sehr routiniert auf einem gechillten Beat und hast dabei nen geilen Stimmeinsatz, der eine gute Prise Arroganz transportiert, weiß definitiv zu Gefallen. Textlich ist das mal wieder durchwachsen. Den 4er mit "du hast hier nix verloren" fand ich gut formuliert, und besonders mit dem Rap kommt der sehr geil. Die Hook klingt geil, aber sagt nicht wirklich was aus und generell ist das halt wieder viel ich bin besser Gelaber, so wie ichs halt auch oft mache, aber da fehlen halt bisschen die richtigen Angriffe. Der einzige Grund warums halt irgendwie zieht ist, weil du halt tatsächlich das was du sagst mit deinem Rap bestätigst. Du rappst halt wirklich besser, du reimst auch besser und du klingst auch besser, aber trotzdem könnte man halt auch ab und an mal ne Pointe mit reinbringen. Dennoch wie immer ein cooles Gesamtbild.

- Nachti

1 Punkt an peetindeed

Bewertung von MortyOderSo

Einstieg is super. "Brauchst du Liebe"-line super - allerdings find ich die Passage hat nen Reim verdient ;). Das ist auch meines Erachtens die Schwäche der Runde. Du catcht immer gut die Vibes der Beats die du pickst, aber bist textlich und auch technisch enorm inkonsistent. Daran würde ich an deiner Stelle etwas arbeiten. Ich weiß, dass gerade die Inkonsistenz den Style ausmacht - deshalb brauchst du auch gar nicht so viel Stuktur - nur eine Priese eben. Wiedergeben Wiederbeleben kein guter Abschluss. Da rollen sich mir die Fußnägel hoch.
Die Hook ist dope.

- MortyOderSo

1 Punkt an peetindeed

Bewertung von Despo

"Battlerap 4. Legist" ist das erste - was mir neben dem Hörgenuss -
auffällt. Schöner Einstieg, geht gut los. "Du hast hier nichts verloren, außer..."
kennt man in der Art zwar schon, aber es ist sehr gut von dir verpackt worden,
gefällt mir gut. Die Zeilen die sich darum drehen dass er dir auch
einfach hätte schreiben können um gefickt zu werden, sind mir dann etwas zu stumpf.
Die "wieder geben" wiederbelebend" Zeilen sind wieder relativ simpel und
nahe liegend, aber trotzdem schön verpackt.
Die Hook geht sehr geil ins Ohr klingt echt nice, sagt zwar nichts grandioses aus,
aber klingt echt geil. Du greifst ja des Öfteren das Katzending auf, was ich bislang
so semi fand, aber die "ich schmeiße dich in den Teich".....irgendwie musste ich lachen.
Verlierst gegen mich 9 Leben ziemlich leicht - schön.
Dass du selbst sagst dass du fetter wirst, weil du Battlerapper frisst, kennt man zwar auch
aber ich empfinde das als Legitim und schön gemacht.
Danach kam für mich Inhaltlich nicht mehr viel.
Fazit: Akustisch ganz großes Kino, geht echt gut ins Ohr!
Diesmal sind mir auch deutlich mehr Lines aufgefallen und hängengeblieben,
die Runde gefällt mir bis lang am besten.

- Despo

1 Punkt an peetindeed

Rückrunde 3

Rückrunde 3 von CarterMane

Hochgeladen am 30.03.2021 12:57:58

Bewertung Rückrunde 3:

Bewertung von COLADOSENGERÄT

Flowlich am stärksten von den Runden. Die hook geht fit, aber autotune konter naja, er klingt runder als du.
Ja für mich war in der HR kaum material was man gut kontern kann. Du hast das rausgezogen und gut gekontert.. leider jedoch meiner Meinung nach zu sehr an der Oberfläche gekratzt.
geht ganz ganz ganz Knapp an die HR.

- COLADOSENGERÄT

0 Punkte an CarterMane

Bewertung von Nachti

Raptechnisch find ichs diesmal bis auf die Hook echt cool, weißt dir auf Trap Beats zumindest stimmlich auf jeden Fall zu helfen. Dennoch kommt das halt wieder nicht wirklich an peetindeed ran. Dass er sich seit der HR1 nicht verbessert hat ist halt true und ich find du hast es auch ganz gut delivert. Die Phasenkind-Line war ganz witzig, ach wenn Peet eigentlich nicht wirklich dick ist. Hook ist leider sehr sehr unangenehem, die Stimme passt null und der Gesang ist komplett schief. Einstieg in den 2. Part feier ich nicht, du konterst hier nicht seine RR2, sondern seine HR3. Auch ansonsten find ich dass da gegen Ende nicht mehr so viel von dir kommt. Dennoch fand ichs textlich bisschen stärker als Peetindeed. Ist mMn auch deine Stärkste Runde hier im Battle, deswegenn gebe ich nen Draw, weil sich peet echt kein Bein rausgerissen hat.

- Nachti

1 Punkt an CarterMane

Bewertung von MortyOderSo

Danke, ohne dein Intro hätte ich gedacht es wär immer noch HR1.
Du magst diese fast-flows. Man merkt das, denn du benutzt sie häufig - allerdings wirken eben diese immer etwas vernuschelt und oft sogar auch offbeat. "Du isst rapper zum Frühstück dadenkichdasafljölsfsdkfaölkajs" - Vermutlich "dassdasgarnichtstimmt" weil der Reim ja "Phasenkind" ist. Allerdings versteht man den Endreim im Buildup nicht, deshalb wirkt das alles Falsch an der Stelle. Hier und da ist ein guter Konteransatz da, aber mir fehlt da der Pfeffer. Du bist da noch zu standart unterwegs.
Battlespezialist ist ganz gut. Auch da versteh ich nicht warum du das nicht ordentlich ausnutzt. Wenn jemand sich so die Blöße gibt, dann drauf da! Aber so reicht es aus meiner Perspektive nicht. Der Vibe deines Gegners und die Harmonie und Souveränität die er auf den Beats ausstrahlt erreichst du nicht und deine textlichen Konteransätze bleiben in meinen Augen hier auch nicht mehr als das, Ansätze. Arbeite weiter an deiner Delivery, da ist noch viel Luft nach oben. Punkt HR.

- MortyOderSo

0 Punkte an CarterMane

Bewertung von Despo

Peet jetzt vorzuwerfen, dass sein Text besser ist, weil den jemand
anders geschrieben hat, also ich weiß nicht, find ich irgendwie
einfallslos. "Wen hast du gegessen? Phasenkind?" ist witzig!
Der Doubeltime gefällt mir diesmal deutlich besser, ich verstehe alles,
es klingt gut, schön schön, der Inhalt ist naja, der Klang ist aber diesmal
wirklich gut! "Du sagst in deiner hook dass du nicht GANZ Scheiße bist"
find ich sehr lustig. Die Hook ist eine Mischung aus "nice" und "witzig".
Die "Nichts verloren außer das battle Line hatte bestimmt noch keiner"
find ich witzig und legitim.
Auch von dir ist das für mich deine beste Runde, und ich fühl mich schlecht,
dass ich das Ding 3:0 an Peet gebe, aber er hat hier seine Stärkste Leistung
abgeliefert und du auch, aber im direkten Vergleich hat es dann leider schon
wieder nicht gereicht. Aber bleib dran dude!
Aber in dem Sinne Punkt an HR

- Despo

0 Punkte an CarterMane

Aktive Chats

Alle Nutzer