Views: 514

johnny vs DoktorLukasFrank

Gewinner: johnny

Punktestand: 7 / 4

Battle gestartet am 4. Juli 2021 12:56

Hinrunde 1

Hinrunde 1 von johnny

Hochgeladen am 06.07.2021 16:42:21

Bewertung Hinrunde 1:

Bewertung von TraffiK

Flow: Stimme kommt locker. Flow ist ansich stabil und harmoniert auch ganz gut mit der etwas monotonen Betonung. Gibt nicht viel zu meckern, hast hier deinen eigenen Style und fährst den ganz gut.
Text: Soo, die erste 6 lines sehr generisch. Notaufnahme line ganz annehmbar. Krankheitheit des Berufs auch ganz ok. "Du bist vllt ein guter Artzt aber deine Lines haben mit Punches nichts zutun." Der ist irgendwie sehr strange flach. Sonbisschen wie "Du hast einen großen Schwanz aber deine Kochkünste sind schlecht". Irgendwie 2 paar Schuhe. Ansich aber ganz ok für ne Hinrunde um in Fahrt zu kommen und das ganze zu starten.
Allgemeines: Tip Top. Freue mich auf die RückRunde.

- TraffiK

0 Punkte an johnny

Bewertung von hol_den_wein

sehr cooles Soundbild schonmal. bei den schnellen Passagen bist du nicht gaanz so sauber unterwegs leider, was die Immersion minimal angreift aber flowed trotzdem noch gut. richtige Lines hab ich da nicht unbedingt rausgehört. was du da mit der "spaßig" Geschichte versuchen wolltest, geht für mich nicht ganz auf, weil du nicht wirklich böse zu ihm warst. erst sagst du es wird spaßig, dann wirds eh spaßig und dann sagst du quasi "haaa, für dich wars bisher gar nicht spaßig" aber das zündet für mich einfach nicht ganz. coole Runde aber definitiv konterbar

- hol_den_wein

0 Punkte an johnny

Bewertung von Rizen

Okay, ein Battle von dem ich mir viel verspreche, einer der flowlich stärksten Rapper, gegen einen
der lyrisch stärksten Rapper. Chilliger Beat, ein eher schneller, aber dennoch Laid-Back-Beat.
Flowlich wie gewohnt stark, sehr sauber auf dem Takt, ohne dass es dabei verkrampft wirkt,
möglichst präzise zu flown. Stimmeinsatz passt auch, man kauft dir die Arroganz und das
Desinteresse ab, klingt nicht künstlich. Variationen im Flow auch mehrfach dabei, während die
Verständlichkeit konstant gut ist, unsaubere Reimdoubles, clippende Spuren, übermäßig prägnante
Silbianten / Plosive und ähnliches sucht man hier vergebens. Flowlich und musikalisch eine Runde
auf einem hohen Niveau. Lyrisch ist die Runde durchweg eher schwach in meinen Augen. Die
Lines sind alle relativ generisch, die Mehrheit der Lines könnte man gegen die meisten Rapper
bringen, ohne dass sie deplatziert wirken würden. Der Front, dass dein Gegner sich zu ernst nehme,
wirkt in meinen Augen schon allein durch die Tatsache, dass er sich einen Alman-Namen nimmt,
ein Stockfoto eines Arztes verwendet und vielfach eher unernste Adlips verwendet, aus der Luft
gegriffen. Wenn ich an Rapper denke, die sich ernst nehmen, denke ich eher an Massiv oder Azad,
während ihren Anfängen. Da wirkt DrLukasFrank eher wie ein Kind was sich Austobt. Die Lines
mit Bezug auf das Arzt-Image sind dann wieder besser, Krankheit des Berufs, Notaufnahme, mit
Punches nichts zu tun (Ich nehme mal an, dass du dich hier auf den leichten Schlag gegen das Knie
bei einer Arztuntersuchung, zwecks Reflextest, beziehst) haben Gegnerbezug und eine Prise Humor,
wirklich hart treffen sie allerdings nicht. 2-3 Stunden Zeit für das Schreiben von Texten von Battles
ist in meinen Augen nichts negatives, mal abgesehen davon wird die Line dadurch geschwächt, dass
zwischen der Annahme des Battles und dem Einreichen deiner Runde auch etwa 2 Tage vergangen
sind, man könnte dir also ebenso unterstellen, "viel" Zeit für deine Lyrics zu brauchen. Stichwort
Lyrics; Nachdem ich nun auf Punchlines, Flows, Musikalität und Mixing bzw. Verständlichkeit
eingegangen bin, fehlen nur die Reime, die man als leicht überdurchschnittlich beschreiben kann,
wobei der Durchschnitt die restliche Advanced-Liga ist.Die Reime sind relativ sauber, mehrsilbig,
Binnenreime und variierende Reimsetzung helfen dem Flow zusätzlich, oft sind die Reime in ihrer
Wortwahl jedoch ausgelutscht, komplexe Nomenreime oder längere Reimketten fehlen. Eine Runde
die gute Musik ist, einen lockeren Vibe, Arroganz und etwas Humor besitzt, lyrisch aber eher
generisch ist und einen Mangel an Punchlines aufweist. Mal gucken, wie es bei deinem Gegner
aussieht.

- Rizen

1 Punkt an johnny

Rückrunde 1

Rückrunde 1 von DoktorLukasFrank

Hochgeladen am 09.07.2021 14:14:07

Bewertung Rückrunde 1:

Bewertung von TraffiK

Flow: Ebenfalls stabiler Flow. Routiniert bis zum Ende.. joa. Hier braucht man bei beiden nichts ankreiden, auch wenn ihr unterschiedliche Stile fahrt.
Text: Beatparodie am Anfang sitzt. Einstieg kommt direkt ganz mächtig, "ich komme nicht aus der selben Nutte wie du". "Keinen einzigen Song auf YouTube hat" auch ganz nice. Ohne jetzt auf jede einzelne
line einzugehen, merkt man dir an das Kontern dein Ding ist. Die Vorlage deines Gegners war eher seicht und du hast da direkt einen Strick drauß geflechtet.
Allgemeines: Joa also hier geht der Punkt an DoktorLukasFrank.

- TraffiK

1 Punkt an DoktorLukasFrank

Bewertung von hol_den_wein

Intro lol. flow schonmal cool wobei auch bei dir die schnelleren Passagen nicht ganz so geil kommen, wie ich das gehofft hatte. trotzdem flowst du hier cool. Soundtechnisch nehmt ihr euch echt nichts soweit. die Punchlines sind dann die Kategorie, wo du hier die Überhand gewinnst. abgesehen davon, dass du die Pointen viel besser setzt, deliverst du die Lines auch sehr nice, hat nen guten "gefickt" Effekt. geht an die RR für mich

- hol_den_wein

1 Punkt an DoktorLukasFrank

Bewertung von Rizen

Der Flow wirkt bereits zu Anfang weniger verspielt und detailverliebt als der deines Gegners.
Während du in deinem Flow variierst, Doubletimepassagen einbaust und allgemein sehr taktsicher
bist, stehst du Johnny dennoch etwas nach, nicht viel, aber doch ein Stück. Nutten-Front und
Begraben wie... Naja, eine verstorbene Person auch eher generisch, der Bezug zur Teilnahme an
einer Vielzahl an Battles, bei einem gleichzeitigen Mangel an Freetracks / generellen Tracks deines
Gegners ist dann in meinen Augen das erste Highlight, wird durch die kurze Reimkette auch gut
aufgebaut. Als Gynäkologe jemanden verarzten finde ich dann eher weak, klar hat es Bezug zum
Arzt-Image und fronted mit dem "Fotze" auch irgendwo, aber zu sagen, dass man als Arzt jemanden
verarztet ist mir dann doch etwas zu basic. Den Gegner Fotze und Schlampe zu nennen und in den
folgenden Lines schwul ist in meinen Augen eher schwach, weil es sich inhaltlich widerspricht. Die
Lines deines Gegners hätten nichts mit Punchlines zu tun, weil er dich einen guten Arzt nennst ist
irgendwo nachvollziehbar, allerdings setzt du den kontern nicht wirklich mit einer Pointe um, du
wirfst deinem Gegner vor, was er dir vorwirft, hat so ein bisschen was von "wer´s sagt is´ es selber"
Doubletime am Ende relativ verständlich, in Sachen Punchlines allerdings ziemlich schwach, die
Aussage, du würdest deinen Gegner trocken in den Arsch ficken, hat mich ein bisschen schmunzeln
lassen, aber die Aussage bleibt eher generisch. Der Doubletime wirkt wie ein "guckt mal Leute, ich
kann Doubletime" ist aber auch nicht mehr. Auch diese Runde ist flowlich stark, allerdings
schwächer als die, deines Gegners. Die Punchlines bzw. Konter empfinde ich als gleichwertig,
wenn nicht sogar schwächer, selbiges lässt sich über die Mische sagen. Einzig die Reime sind
merkbar besser als die, deines Gegners. Du reimst mehr silben und durchweg relativ sauber, der ein
oder andere Nomenreim ist vorhanden und du benutzt, genau wie dein Gegner, kürzere Reimketten.
In meinen Augen geht diese Runde an Johnny, da er flowlich stärker ist, musikalischer ist und dir in
Sachen Punchlines nicht wirklich unterliegt. Einzig deine Reime sind hier besser, was lobenswert
ist, aber nicht Reicht, um hier ein Draw rauszuholen.

- Rizen

0 Punkte an DoktorLukasFrank

Hinrunde 2

Hinrunde 2 von DoktorLukasFrank

Hochgeladen am 09.07.2021 14:18:41

Bewertung Hinrunde 2:

Bewertung von TraffiK

Flow: Joa hier gibts wiedermal nichts objektives gegen zu sagen. Flowtechnisch seid ihr beide stabil und wisst was ihr tut. Flowtechnisch hast du dich hier für den eher ruhigen flow entschieden, passt aber ganz gut zum Beat.
Text: Anfangs Johnny - Joint lines ganz witzig, kann und sollte man machen. "Du siehst eher wie ein Jonatan aus" ganz lustig. Auch wenn mir jeder coole Jonatan leid tut. Schöne Übertreibung mit "dich schlägt sogar mein toter Opa zu staub".
Allgemeines: Ja wiedermal ne starke Runde von dir. Konter & Fronts liegen dir anscheinend beide. Bin gespannt was johnny drauß macht.

- TraffiK

1 Punkt an DoktorLukasFrank

Bewertung von hol_den_wein

hmm, Stimmeinsatz ist nicht mehr ganz so stark wie beim Konter. bisschen chilliger aber vor Allem auch langweiliger leider. wenn du innerhalb eines Tracks damit Abwechslung reinbringst, kommt das glaub ich cooler aber nur so zu rappen wirkt wie als würdest du dich handicappen. aber Delivery trotzdem cool. Lines sind teils bisi ausgelutscht aber da ist schon gut was zu holen und du bringst das wie gesagt auch cool rüber. aber auch hier hab ich das gefühl, dass das definitiv konterbar ist

- hol_den_wein

0 Punkte an DoktorLukasFrank

Bewertung von Rizen

Okay, Beat wirkt sehr atmosphärisch, mal gucken, wie du darauf kommst. Johnny könne sich selber
anzünden ist ganz witzig, wobei man sagen muss, dass Johnny auf Weed zu beziehen wohl das
Erste ist, was einem einfällt bei dem Namen Johnny, also keine überragende Kreativität bis jetzt,
wobei wir ja auch erst bei den ersten Lines sind. Johnny zum Einschlafen geht einerseits wieder auf
die Weed-Thematik, durch die, Ärzte würden vielleicht sagen "sedative" Wirkung, von THC bzw.
CBD, andererseits auf den Rapstyle, der ziemlich laidback ist, weswegen man ihn wohl auch als
"zum Einschlafen" bezeichnen könnte. Die Weed-Thematik alleine wäre mir hier wieder zu basic,
aber da ein gewisser Bezug zum Rapstyle vorhanden ist, wird die Line aufgewertet und ist in
meinen Augen dadurch gut. Keine Asche sondern nur Staub auch wieder Weed-Thematik, diesmal
aber ohne Bezug zum Rapstyle, weswegen ich die Line eher weniger gut finde. Dein Gegner ist ein
totaler Lauch ist eher generisch, auf seinem Profilbild sieht dein Gegner weder > adipös < aus, noch
als würde er an > Kachexie < leiden, daher empfinde ich die Fronts zur Körperform auch als
deplatziert bzw. generisch. Die Pointe, dass selbst dein Opa deinen Gegner töten könnte, wäre ganz
witzig, hättest du sie besser delivered, mir fehlt hier aber die Delivery, so dass die Line ihre
Wirkung nicht entfalten kann. In alle Himmelsrichtungen streuen wohl wieder Bezug zur
überbleibenden Asche nach Weedkonsum, wirkt mir auch weiter einfach zu generisch, ja, dein
Gegner heißt Johnny, aber die ganze Runde auf Weed-Fronts aufzubauen ist mir dann too much, mir
fehlt die Delivery und die Ausarbeitung der Pointen, die Lines entfalten nicht wirklich ihre
Wirkung. Von Johnny zu Lines, so schnell kann´s gehen^^. Auf Johnny steht man nur, wenn man
ihn ausdrücken will, ist eine der besseren Lines mit Bezug auf Weed, allerdings macht das
dutzendfach gehörte Wortspiel mit "Stehen" im Sinne von "etwas mögen" und das tatsächliche,
physische Stehen die Line dann wieder generisch. Den Vergleich gab es halt einfach zu oft, als dass
er flasht, z.B. hier (Denn ich steh nunmal auf Ice so wie Schlittschuhläufer) - Kollegah,
Gangstarapking. Du bist der erste Johnny, der in einer Pfeife geraucht wurde ist auch wieder ein
guter Gedankengang, aber die Line gabs auch schon in ähnlicher Form (Doch ich mach's wie du mit
deinem Gras und rauch' dich in der Pfeife) - Gio, JBB 2014, Final HR vs Laskah. Ich will hier
keinen Bite unterstellen, wenn man die Lines von größeren Rappern kennt, dann verlieren sie in
meinen Augen aber etwas an Stärke. Joa. Reime wieder ganz gut, sogar stärker als in deiner
Vorrunde, aber Fronts auch weiterhin eher mager, flowlich und musikalisch auch auf einem
ähnlichen Level

- Rizen

0 Punkte an DoktorLukasFrank

Rückrunde 2

Rückrunde 2 von johnny

Hochgeladen am 12.07.2021 13:29:40

Bewertung Rückrunde 2:

Bewertung von TraffiK

Flow: Uhhh schön gestylt. Flowtechnisch seid ihr beide stark. Aber dein Style kommt etwas knackiger auf dem Beat und fließt etwas mehr mit dem Beat zusammen. Thumbs up!
Text: Johnny - Joint lines schön ausgekontert, "als wärst du der Stille dürre Junge" Passage, kommt sehr smooth dank des verwinkelten Flows. "zeiten für die Schicht" line auch gut rübergebracht. Nicht alles ausgekontert aber muss auch nicht sein, starke Runde von beiden.
Allgemeines: Hier fällt es mir schwer ne klare Entscheidung zu treffen, da beide auf ihre Art und Weise on Point sind, dementsprechend Draw.

- TraffiK

1 Punkt an johnny

Bewertung von hol_den_wein

find dich auf dem Beat bisi stärker. Lines sind ganz schön nice. richtig nice, coole Bilder wie ich das von dir kenne und wiedermal richtig geil mit Reimen gespielt und das ganze auch gut delivered. die Runde geht an dich

- hol_den_wein

1 Punkt an johnny

Bewertung von Rizen

Einstieg direkt gut, du bist on fire, naheliegender, aber guter Konter. Kifferkreis und dein Gegner
passed out nach der zweiten Runde passt zu den Fronts, dein Gegner wäre nur ein Alman ohne
Bezug zu Drogen oder dem Inhalt seiner Texte, außerdem bringst du den Front in deiner zweiten
Runde, dadurch gewinnt die Line zusätzlich an Qualität, geiles Ding. Johnny in Paper rollen ist ein
mittelmäßiger Konter, klar ist ein Johnny schon in Paper gerollt, aber man weiß ja, was dein Gegner
meint. Keine schlechte Line, aber auch kein Brecher. Der Patronen-Konter ist in meinen Augen
dann wieder eher schwach, weil man das Patronen-Wortspiel im Sinne von Munition und im Sinne
von Tintenbehälter bereits kennt, auch hier ist Kollegah ein Beispiel von vielen (Doch nachdem ich
dir Patronen wie 'nem Schulfüller geb'...) - Kollegah, Kuck auf die Goldkette (2005) Sich durch Rap
immerhin mal was traut ist ein guter Ansatz, der auch ein sehr starkes Bild , zumindest bei mir, im
Kopf erzeugt, allerdings hat man ja als Arzt dauerhaft mit Menschen zu tun, auch mal in
unangenehmen Situationen, ich denke Arzt ist schon einer der Berufe, in denen man sich, zumindest
zwischenmenschlich, mehr trauen muss, daher geht die Line etwas in´s Leere. Abstechen line dann
auch wieder eher standard. Die Behauptung, dass dein Gegner tryharden würde und super ernst
wäre, finde ich, wie schon in HR1 angemerkt, eher schwach, außerdem finde ich, dass man von dir
das Gleiche behaupten könnte, wenn du erzählst, du würdest dein Gegner sogar bei Insta abchecken
(Wenn es einem bloß um Spaß ginge, müsste man sich den Aufwand ja nicht machen) Auf dich
steht man nur, wenn du dich umoperierst ist in meinen Augen einfach eine schwächere Version von
der Ursprungsline, da hier nicht mal eine Doppeldeutigkeit im Sinne von Stehen mit den Beinen
gegeben ist, wobei die Ursprungsline auch gar nicht hätte gekontert werden müssen, in meinen
Augen. Okay. Dein Gegner hat sich lyrisch etwas verbessert, sowohl in Sachen Reimen als auch im
Bezug auf Punchlines, allerdings waren die Punchlines vorher auf keinem besonders hohen Niveau.
Du hältst mit mäßigen bis sehr starken Kontern und einem weiterhin stärkeren Flow gut dagegen,
Reime sind im Vergleich zwar noch "schwächer" da dein Gegner sich weiter gesteigert hat, aber du
bist dafür auch weiterhin musikalischer. Du kommst hier mit Punchlines / Kontern, Flow,
Musikalität und einem besseren Soundbild, dein Gegner nur mit besseren Reimen, daher Punkt an
dich

- Rizen

1 Punkt an johnny

Hinrunde 3

Hinrunde 3 von johnny

Hochgeladen am 14.07.2021 19:11:16

Bewertung Hinrunde 3:

Bewertung von TraffiK

Flow: Ich enthalte mich bei den letzten beiden Runden noch was zum Flow zu sagen.
Text: Einstieg generisch aber smooth. Namen - Aussehen Front, ganz nice. "Toilettenwasser am Geschmack erkennen"... sehr schön rübergebracht. Denkmalschutz Line auch stark. Maria wäre neidisch - Top. Tiefkühlfach der Samenbank - top. Eltern line.. alda.. du hast hier ein nachdem anderen raus, auf Top Niveau. Schiedsrichterassisten wieder mehr so mittig. Lässig kling - krampf line auch ganz ok.
Allgemeines: also ja.. Holla die Wald Fee. Hast mich hier ganz schön abgeholt. Gut gestylet und viele kreative und vorallem witzige und teils düstere Fronts gebracht. Die Runde würde ich mir privat geben. Thumbs up.

- TraffiK

1 Punkt an johnny

Bewertung von hol_den_wein

sehr nicer Vibe wieder. Lines fand ich am Anfang nicht so stark aber dann in der Mitte, dass seine Eltern selbst keinen Sex hatten in Kombination mit damit, dass DLF selbst nur professionell gefickt wird, kommt richtig böse. bisi unnötiger Kram dabei die Runde aber mindestens zwei richtig gute Lines

- hol_den_wein

1 Punkt an johnny

Bewertung von Rizen

Beat ist komplett schrecklich in meinen Augen, geht zwar nicht in die Bewertung ein, sei aber
trotzdem vermerkt. Du kannst Toilettenwasser am Geschmack erkennen hat mich laut lachen lassen,
passt zu der von dir aufgebauten Außenseiter, Mobbingopfer, Introvertierte-PersönlichkeitAngriffsfläche. Schöne Übertreibung. Dein Bett steht unter Denkmalschutz auch super stumpf aber
hat mich auch wieder schmunzeln lassen. Zu sagen, dass der Gegner ne Jungfrau ist, die kein Sex
bekommt, ist zwar eine Angriffsfläche, die man in jedem zweiten Battle findet, aber du hast die im
Verlauf des Battles gut aufgebaut, daher hat es in meinen Augen Gegnerbezug. Maria wäre neidisch
wird dann langsam etwas zu viel, die line ist noch solide, aber würde ich Battlen, würde ich jetzt die
Angriffsfläche wechseln. Tiefkühlfach der Samenbank auch wieder lustig, obwohl es nicht wirklich
Bezug hat. Deine Eltern hatten keinen Sex ist wieder gut, hätte gedacht, dass die Lines nach dem
Maria-Ding langweilig werden, aber die sind auch weiter unterhaltsam und gut delivered. Ich bring
dich um die Ecke kennt man schon (Ich schick' dir Gs, die freizeitmäßig Banktresore knacken Und
dich um die Ecke bring'n wie Fußballer, die Flankentore machen) - SpongeBOZZ, JBB 2013, 4tel
vs Ahmed. Battlen wäre das Leben deines Gegners dann eher schwach, ich denke dass ein
Medizinstudium einem einiges an Zeit abverlangt, dauerhaft Battlen ist da glaube ich schwierig
umsetzbar, aus zeitlicher Sicht. Du wirst hier professionell gefickt kennt man auch schon (Ey, ich
fick' deine Hurenmutter Und die Art, wie ich's ihr gebe, ist 'ne professionelle – wie deine
Hurenmutter) - Kollegah, Kool & The Gang. Wie gesagt, kein Bitevorwurf, schwächt die Line aber
etwas, wenn man sie kennt. Jetzt kann man natürlich sagen, Diggah, kann doch nicht jeder so´n
Kolle-Nerd sein wie du, womit man auch Recht hat, allerdings ist das Album auf dem der Track
drauf ist Platin gegangen, da werden wohl nicht nur Hardcore-Fans wie ich die Line kennen. Egal,
weiter im Text. Doktorspiele line kennt man dann auch wieder (Hör auf den Boss, hol mir deine
Mutter her. Und wir verbringen die Zeit mit Doktorspielen wie Guttenberg) - Kollegah, Bossaura.
Joa. Flowlich wieder laid-back und taktsicher unterwegs, Punchlines weiterhin stark, technisch eine
leichte Steigerung, aus musikalischer Sicht etwas schwächer, aber die Tatsache, dass der Beat mit
absolut nicht gefällt, wird da sicherlich ein Grund für sein, daher rechne ich dir die etwas schwächer
gewordene Musikalität nicht allzu negativ an

- Rizen

1 Punkt an johnny

Rückrunde 3

Rückrunde 3 von DoktorLukasFrank

Hochgeladen am 16.07.2021 00:06:35

Bewertung Rückrunde 3:

Bewertung von TraffiK

Flow: Ich enthalte mich bei den letzten beiden Runden noch was zum Flow zu sagen. Wobei ich sagen muss das mir auf diesem Beat der Style von Johnny etwas mehr gefällt, aber das ist subjektiv und fließt auch nicht in die Bewertung ein.
Text: ahh... Ihr Maschinen. Ich werde diesmal nicht auf jede Line eingehen sondern meinen Gesamteindruck schildern.
Allgemeines: Ein sehr schönes Battle, beide Daumen hoch für euch beide. Innerhalb der letzten beiden Runden sehe ich knapp den Johnny vorne. Wobei man sagen muss das "-Lukas-" hier ebenfalls gut gekontert hat. Aber vom Gesamtbild und den teils sicken fronts bin ich hier eher für Johny.. ja was soll ich sagen. Insgesamt gibts ein 2 - 2 von mir für das gesamte Battle. Grüße gehen raus!

- TraffiK

0 Punkte an DoktorLukasFrank

Bewertung von hol_den_wein

kommst nicht so cool auf dem Beat. wieder hab ich das Gefühl, dass du hier weniger Stimmeinsatz machst als du könntest. Sound gefällt mir bei johnny schonmal besser. Lines find ich bei dir auch nicht so stark. paar Pointen sind dabei aber nichts, was ansatzweise an die zwei besonders guten Lines von johnny rankommt. außerdem find ich deine Runde von der Aussage her sehr schwierig, geht für mich an die HR

- hol_den_wein

0 Punkte an DoktorLukasFrank

Bewertung von Rizen

Du könntest neben Johnny Vin Diesel sein ist eine solide Übertreibung, aber den Gegner mit
Hässlichkeit bzw. schlechtem Aussehen zu fronten, wenn man das Aussehen des Gegners nicht
ganz, oder nur teilweise kennt, ist immer schwierig, außerdem wirkt es wie ein kleiner Self-Diss, so
im Sinne von "Gegen dich sieht sogar ein ultra hässlicher Lauch wie ich gut aus" Die Aber-AberAber-Line ist auch wieder ein guter Ansatz, man merkt Johnny aber an, dass er es bewusst als
Stilmittel verwendet, die Pointe mit "du stotterst, weil du Angst hast, weil du von mir gefickt wirst"
ist dann eher schwach, in meinen Augen. Du kannst Sperma am Geschmack erkennen, kennt man in
abgewandelter Form auch schon von Kolle, halt mit Knarrenläufen, die am Geschmack erkannt
werden, anstelle von Sperma. Die Ursprungsline von Johnny leidet aber gleichermaßen unter der
Doppelschöpfung. Ich Ficke dich im Battle mit Bezug auf Sex und Bezug auf den Gegner besiegen,
ihn also im übertragenen Sinne ficken kennt man dann halt auch wieder, klar, kann man jetzt wieder
sagen, dass man nicht jede Line von jedem unbekannten Noname kennen kann, aber die Line gab
es, unter anderem, in der legendären Spongebozz Runde gegen Gio. Man kann finde ich von einem
Battlerapper erwarten, die Line zu kennen, immerhin hat das Battle Legendenstatus und 15Mio
YouTube-Views (Mann ... hab' dich so oft gefickt, man könnte denken, dass wir 'ne Affäre hätten) -
Spongebozz, JBB 2014, Kingfinale vs Gio. Maria-Line ist dann wieder ganz gut. Die Samenbank
würdest du am liebsten auslecken, musste grinsen bei der Line, guter Konter. Battlen wäre Johnnys
Leben ist iwie ein bisschen deplatziert, wenn er schon in der ersten Runde sagt, dass Battlerap für
ihn spaß ist und er da sehr locker ist. Doktorspiele-Konter ist dann wieder eher so semi. Du wirst im
Battle vergewaltigt ist zwar wieder nicht sehr kreativ, fand ich aber trotzdem lustig. Joa. Dadurch,
dass Johnny hier in meinen Augen etwas an Musikalität verloren hat, du deine Reime in meinen
Augen nochmal verbessert hast und auf beiden Seiten einige Lines sind, die unter Doppelschöpfung
leiden, gebe ich in der Runde ein knappes Draw. Johnny hat zwar einige geile Highlights, aber du
hast auch paar geile Dinger drin. Geile Battle Jungs. Lass dich nicht entmutigen, mit ein bisschen
mehr Delivery wird dass noch was, du rappst nämlich gut, reimst gut und da sind auch stellenweise
einige Highlights, wenn du die durch Delivery noch geiler in Szene setzt und ein bisschen mehr im
Stimmeinsatz variierst, könntest du fast jeden hier weg-clappen. Schönes Battle Jungs

- Rizen

1 Punkt an DoktorLukasFrank

Aktive Chats

Alle Nutzer